Factories of Hungary

Die Region Nordungarn ist ein Industriefriedhof des vor einem Vierteljahrhundert zusammengebrochenen Kommunismus. Die Stahlschmelzen und Chemiekombinate von Miskolc, Ózd und Kazincbarica waren überdimensionierte Kolosse, die nach der Wende nicht mehr wettbewerbsfähig waren. Die Transformation hat hier soziale Lebenswelten zerstört wie nirgends sonst in Ungarn. aus einem Standard Artikel von Gregor Mayer